Installation PV-Off-Notausschalters

Kommentare

3 Kommentare

  • Avatar
    Permanently deleted user

    Hallo "community".

    Hat irgend jemand schon so einen "mushroom button" installiert ?

    Meines Erachtens ist der "mushroom button" an den CCA zu schließen doch ein hohes Sicherheitsrisiko.

    0
  • Avatar
    Curtis Community Moderator

    Hallo @...,

    Danke, für ihre Frage.

    • Sie können einen PV-Off-Schalter installieren, um die Stromversorgung zu steuern oder das System in den PV-Safe-Modus zu versetzen.
      Der CCA bleibt während des Herunterfahrens eingeschaltet und sammelt Daten.

    • Sie können auch einen Trennschalter auf der AC- oder DC-Seite des DIN-Schienen-Netzteils platzieren.
      Der CCA wird heruntergefahren und es werden keine Daten gesammelt.

    Beide Methoden sind wirksam beim Herunterfahren des Systems. Die PV-Off-Button-Methode (PV Safe) ermöglicht es dem CCA jedoch, während des Herunterfahrens weiterhin Daten von den MLPEs zu sammeln. Der Zugriff auf diese Produktionsdaten kann wertvolle Erkenntnisse darüber liefern, ob das System versteckte Verkabelungsprobleme hat.

    Zur zweiten Frage zu Sicherheitsbedenken: Der CCA sorgt für eine sichere Datenübertragung zum Tigo Cloud Server, egal ob das System produziert oder heruntergefahren wird.

    -------------
    Translation
    -------------

    Hello @...

    Thank you for your question. 

    • You may install a PV-Off switch to control power or place the system in PV-Safe mode. 
      The CCA will remain on and collect data throughout the shut down.

    • You may also place a disconnect switch on the AC or DC side of the DIN rail power supply. 
      The CCA will shut down, and there will be no data collected.

    Both methods are effective in shutting down the system. However, the PV-Off button method (PV Safe) allows the CCA to continue collecting data from the MLPEs during shut down. Having access to this production data can provide valuable insight into whether the system has hidden wiring issues.

    Regarding the second question about security concerns: The CCA provides secure data transmission to the Tigo Cloud Server, whether the system is producing, or shut down. 

    0
  • Avatar
    Permanently deleted user

    Hallo Curtis,

    danke für die Antwort. Auch nur die Stromversorgung zu TAP zu trennen, wäre eine gute Möglichkeit, da dann der CCA ja online bleibt.

    Die Sicherheitsbedenken habe ich - bzw. eine Freund von mir, der Sicherheitsbeauftragter in einem Produktionsbetrieb ist - dahingehend, dass ein abgesetzter "mushroom button" am CCA eine absolut schlechte Lösung ist, ein sehr großes Sicherheitsrisiko darstellt.

    Begründung: die PV-Module sind "online", und stehen somit unter Spannung, wenn der "mushroom button" am CCA auf "EIN" ist (_/ _).Ein Sicherheitsschalter sollte aber gewährleisten, dass das System "offline" geht, wenn auch ein  "mushroom button" auf "AUS" (_-_) ist.

    Beim CCA funktioniert diese Schaltung aber umgekehrt. D.h., bei einem Kabelbruch oder Nagetierbiss, oder bei einer beschädigten Leitung vom "mushroom button" zum CCA ist dieser immer "online" und somit sind auch die PV-Module "online". D.h., der Techniker der guten Glaubens den "Notaus-Schalter" betätigt setzt sich somit der Gefahr aus, dass die PV-Module nicht "offline" sind. Und dies widerspricht eigentlich eine Sicherheitseinrichtung, denn durch einen Kabelbruch, oder Ähnlichem, muss gewährleistet sein, dass die Anlage auch "OFF" ist.

    Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

    0

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.