Scroll
Folgen

Planung - TS4-R

TS4-R ist ein Nachrüstungsprodukt, das mit allen kompatiblen PV-Modulen verwendet werden kann. Spannungs- und Stromwerte sind im Datenblatt des Moduls zu finden.

Die TS4-R-Abdeckungen bieten erweiterbare Funktionen. Zum Beispiel: TS4-R-S beinhaltet die Funktionen von TS4-R-M und TS4-R-O umfasst die Funktionen von sowohl TS4-R-S als auch -M.


Überwachung
TS4-R-M

 

  • Für die Stringanordnung gelten dieselben Regeln wie für alle herkömmlichen Module
  • Möglichkeit der individuellen Bereitstellung unabhängig von der Anlagengröße, um eine Überwachung auf Modulebene zu ermöglichen
  • Drahtlose Kommunikation zur Erstellung von Datenberichten auf Modulebene
  • Die Überwachungsfunktion erfordert für die Kommunikation Cloud Connect und ein Gateway (siehe Planungswerkzeug)
  • Bei einem Modul mit TS4-M lässt sich jederzeit ein Upgrade auf eine beliebige andere TS4-R-Abdeckung durchführen

Sicherheit
TS4-R-S

 

  • Für die Stringanordnung gelten dieselben Regeln wie für alle herkömmlichen Module
  • Konformität mit NEC 690.12 (Anforderungen an die Schnellabschaltung)
  • • Die Sicherheitsfunktion erfordert für die Kommunikation Cloud Connect und ein Gateway (siehe Planungswerkzeug)
  • ALLE Module von Systemen, bei denen Sicherheitsfunktionen wie die Schnellabschaltung notwendig sind, sollten mit TS4-S oder höher ausgestattet sein

Optimierung
TS4-R-O

 


 

Individuelle Bereitstellung

Bei der individuellen Bereitstellung handelt es sich um eine Funktion, die ausschließlich für TS4 und TS4-R zur Verfügung steht. Mithilfe verschiedener TS4-Abdeckungen lassen sich unterschiedliche Funktionen zusammen in einem System verwenden.

Überwachung (TS4-R-M) und Sicherheit (TS4-R-S) lassen sich individuell auf einem beliebig großen System bereitstellen.

 

Individuelle Bereitstellung der Optimierung mittels Predictive IV

Predictive IV ist eine Funktion von TS4-R-O, die auf Analysedaten des Moduls zurückgreift, um die Bedingen für eine optimale Leistung zu ermitteln. Diese Daten werden zusammen mit Tigos Technologie zur Impedanzanpassung verwendet, um eine individuelle Bereitstellung auf verschatteten Modulen zu ermöglichen.

 

selective deployment animation

Erfüllt die Anforderungen an die Schnellabschaltung sowie die individuelle Bereitstellung der Optimierung nur auf verschatteten Modulen

 

Individuelle Bereitstellung der Optimierung

Bei Verwendung eines Einzelstrings pro MPPT lässt sich die individuelle Bereitstellung nur auf verschatteten Modulen einsetzen (bei TS4-R-O). Wird die Optimierung zielgerichtet nur dort, wo erforderlich, eingesetzt, ist die Optimierung der Anlagenleistung kostengünstiger.

Dual MPPT-Wechselrichter können einen String mit individueller Bereitstellung der Optimierung auf jedem MPPT unterbringen.

 

  Dual MPPT-Wechselrichter mit einem String pro Eingang.

 

Einzel-MPPT-Wechselrichter mit parallelen Strings und einem Eingang

Nutzung der vollständigen Optimierungsbereitstellung auf mehreren parallelen Strings, die mit demselben MPPT verbunden sind.  
(TS4-R-O)

Bei der Planung  verschiedener Ausrichtungen ist der Artikel zu den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und den Optimierungsrichtlinien hilfreich.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk