Scroll
Folgen

Was bedeuten die Bemessungsspannungswerte 600 V und 1000 V?

Alle Tigo Optimizer sind für zwei Nennspannungen ausgelegt: 600 V/1000 V. Kabel tragen meistens die Kennzeichnungen "600V UL" und "TÜV 2 PfG 1169", wobei letztere die TÜV-Zertifizierung für 1000 V darstellt. UL-zertifizierte 1000-V-Kabel tragen die Kennzeichnung "1000V UL" und sind entweder mit Amphenol H4- oder MC4-Plus Verbindungsstecker Amphenol ausgerüstet.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk