Scroll
Folgen

Kommunizierende Module

 100% Kommunikation

"Wir von Cobalt sind der Meinung, dass Fernüberwachung ganz wesentlich zur Kundenzufriedenheit beiträgt. Dank des Tigo Systems verfügen wir über eine unglaubliche Menge an Informationen, mit deren Hilfe wir Probleme schnell, gezielt und effizient lösen können."

 

PV 1.0

Eine herkömmliche PV-Anlage funktioniert in gewisser Hinsicht wie eine Black Box: Man kennt zwar Input und Output, aber was sich im Inneren abspielt, bleibt mehr oder weniger ein Geheimnis. Dies ist ein nicht zu unterschätzendes Problem, da jederzeit eines oder mehrere Module von Störungen betroffen sein kann, welche die Gesamtleistung der Anlage erheblich beeinträchtigen. Wenn man nicht genau weiß, welche Variablen welche Module beeinflussen, bleibt bei vermeintlichen Betriebsstörungen in der Regel nichts anderes, als einen Techniker zu rufen, der die Anlage dann selbst vor Ort untersucht. 

 

Kommunizierende Module

Anders als bei herkömmlichen PV-Anlagen ermöglichen die kommunizierenden Module von Tigo ungeahnte Einblicke in die bislang verborgenen Abläufe in einer Anlage. Das heißt, das Tigo-System alarmiert den Eigentümer umgehend, wenn an irgendeinem Modul der Anlage ein Problem auftritt – sei es ein Wackelkontakt in einem String, eine ausgefallene Bypass-Diode, ein verschmutztes Modul oder Verschattung durch wuchernde Pflanzen. Das sofortige Erkennen bestimmter Probleme, die bestimmte Paneele betreffen, gibt dem Eigentümer die Möglichkeit, diese Probleme bereits aus der Ferne genau einzugrenzen und die richtigen Mitarbeiter für eine schnelle Reparatur vorbeizuschicken. Dieses bessere Verständnis von Anlagenproblemen sorgt nicht nur für erhebliche Einsparungen bei Zeitaufwand und Kosten für die Wartung, sondern führt auch zu einer langfristigen Verbesserung der Anlagenleistung.

 

 

Fazit

Kommunizierende Module sind der nächste große Schritt in der Entwicklung der PV-Technologie. Tigos Technologie bietet unvergleichliche Einblicke in das Innenleben von PV-Anlagen auf Modulebene und trägt so einer erheblichen Steigerung der Produktivität jeder Anlage bei. Kommunizierende Module werden die Durchsetzung der Solartechnik weiter beschleunigen und gleichzeitig ihr Marktpotenzial vergrößern. Diese aufregende und neue Technologie von Tigo wird auch zu einer Ausweitung des Spielfelds führen, wobei viele neue Talente mit ihren Fähigkeiten und Ideen die Entwicklung der Branche vorantreiben werden. 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk